Wir möchten nebst den Semester-Trainingskursen Outdoor- und Special-Events wie Familienklettern, Ausflug an die "Kletterbrücke", Klettersteigbegehungen etc. organisieren.

 

Die max. Teilnehmeranzahl wird auch bei diesen Angeboten limitiert sein. Alle Jahresmitglieder sind berechtigt, diese Events zu buchen (d.h. auch wenn das Mitglied gerade nicht aktiv in einem Semesterkurs mitklettert).

 

Angedacht ist  eine Kletter- Ferienwoche im Sommer- wir würden jeweils Tagesausflüge in die Berge (von Münchenbuchsee aus machen, möglicherweise mit einer 1xligen Übernachtung). Hierfür werden wir für den Gesamt-Lead einen Bergführer engagieren.

 

Daten für die Events folgen im Januar 2020.